Finanzierung

Die Finanzierung der Bestattung. Es existieren verschiedene Möglichkeiten, die Bestattung finanziell abzusichern. Mit einer Sterbegeldversicherung: Mit einer Bestattungskosten-Vorsorgeversicherung können Sie entweder durch eine einmalige Zahlung oder mit geringen monatlichen Beiträgen alle Kosten einer späteren Bestattung absichern. Diese deckt im Todesfall alle garantierten Leistungen ab. Diese Sterbeversicherung können sie auch direkt bei uns abschließen. Eine weitere Möglichkeit ist es Geld auf ein Treuhandkonto einzuzahlen: Die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG ist eine Serviceeinrichtung des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V., Düsseldorf, und des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur e.V., Düsseldorf. Sie wurde zu Ihrer Sicherheit und zur Sicherung der für Ihre dereinstige Bestattung zu hinterlegenden Gelder gegründet und unterliegt dem strengen deutschen Aktienrecht. Ihre Treuhandeinlage wird zusätzlich abgesichert durch die Ausfallbürgschaft einer namhaften deutschen Sparkasse. Hierüber erhalten Sie von dieser eine entsprechende Bestätigung.

„Der Wechsel allein ist das Beständige."
– Arthur Schopenhauer